Rechtsgebiete:
 Handels- und Gesellschaftsrecht
 Existenzgründung
 Erbrecht
 Unternehmensnachfolge
 Betriebliche Altersversorgung
 Arbeitsrecht
 Mietrecht
 Steuern
 

Arbeitsrecht


Wie müssen oder dürfen Bewerber ausgewählt werden, wie kann ein Arbeitsvertrag gestaltet werden? Welche Befristungsmöglichkeiten gibt es, wie kann die Vergütung geregelt werden?

In welcher Form und unter welchen Voraussetzungen kann ein Arbeitsverhältnis gekündigt werden, wie verhält es sich mit dem Kündigungsschutz?

Wann ist nicht genommener Urlaub "auszuzahlen", wie ist es, wenn wegen Krankheit oder Mutterschutzzeiten kein Urlaub genommen werden konnte?

Bei welchen Personalmaßnahmen muss der Betriebsrat beteiligt werden und in welcher Weise?

Sind Betriebsvereinbarungen kündbar? Kann man sich von einer "betrieblichen Übung" wieder lösen?

Wer ist leitender Mitarbeiter? Können Vertretungsorgane der Gesellschaft Arbeitnehmer sein oder Arbeitnehmerrecht haben?

Arbeitsrechtliche Fragen beschäftigen Arbeitnehmer und Arbeitnehmer gleichermaßen. Und oft spart es viel Ärger, Geld und Zeit, sich frühzeitig rechtlich beraten oder sogar vertreten zu lassen, um sich selbst nicht weiter mit einem rechtlichen Problem befassen zu müssen.

Wenn Sie sich beraten oder vertreten lassen wollen, rufen Sie uns an (Telefon: 030 - 85 99 65-0) und vereinbaren Sie einen Termin für ein persönliches Beratungsgespräch oder gehen Sie gleich zur Online-Terminbuchung.

Unterlagen zu Ihrem Fall können Sie uns vorab per Telefax (030 - 85 99 65-11) oder besser noch per E-Mail an sekretariat(at)ip-berlin.de übersenden.
 
 
Datenschutzerklärung