Notar Oliver Ibert


Notarinnen und Notare sind unabhängige Träger eines öffentlichen Amtes, die die Beteiligten, im Gegensatz zu Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten, unparteiisch betreuen. Sie sind insbesondere für Beurkundungen und Beglaubigungen zuständig. Eine notarielle Mitwirkung ist für bestimmte Rechtsgeschäfte gesetzlich vorgeschrieben, insbesondere in den Bereichen

  • Grundstücke und Eigentumswohnungen
    • Kauf oder Schenkung und Übertragung von Grundstücken und Eigentumswohnungen
    • Bestellung, Übertragung und Löschung von Grundpfandrechten, Nießbrauch, Dienstbarkeiten
    • Bestellung und Erwerb von Erbbaurechten

  • Unternehmen und Gesellschaften
    • Gründung von Gesellschaften mit beschränkter Haftung (GmbH), Unternehmergesellschaften (UG haftungsbeschränkt), Aktiengesellschaften, Genossenschaften
    • Übertragung von Geschäftsanteilen
    • Handels-, Partnerschafts- und Vereinsregisteranmeldungen
    • Verschmelzung, Spaltung und Formwechsel von Unternehmen

  • Erbrecht
    • notarielle Testamente
    • Erbverträge
    • Erbscheinsanträge
    • Erbausschlagung

  • Ehe, Familie und Partnerschaft
    • Ehe- und Partnerschaftsverträge
    • Scheidungsfolgenvereinbarungen
    • Vaterschaftsanerkennung und Adoption

  • Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung

Notar Oliver Ibert ist in allen Bereichen des Notaramtes für Sie tätig, besondere Schwerpunkte liegen in den Bereichen des Grundstücks-, Gesellschafts- und Erbrechts.


Desktop-Version